- Aufgrund der aktuellen Situation mussten wir das Theater leider verschieben. Ihre Karten können Sie bei Nathalie Slotta zurückgeben. Sobald neue Termine feststehen, sagen wir natürlich sofort Bescheid -

 

Handlung:

 

Der verwittwete Landwirt Johann Schwertle will seinen Hof nur an Sohn Alfred übertragen, wenn dieser heiratet. Doch der denkt gar nicht daran. Dieses lästige Streitthema bekommt auch Notar Siegelring mit, der aufgrund der Termine zur Besprechung der Hofübergabe öfter auf dem Hof von Johann und Alfred zu Besuch ist und auf seine Trinkfestigkeit geprüft wird. Franz, der Nachbar der Schwertles, versteckt sich aufgrund seiner faulen Arbeitseinstellung nahezu täglich auf dem Hof von Johann und Alfred vor seinem Vater Eugen. Vor allem deshalb, aber auch mal für einen Schnaps sind die beiden Nachbarn häufig bei den Schwertles zu finden. Doch als dann die Mutter und Tochter Gespanne Sophie mit Tochter Cäcilie, sowie Rosa mit Vroni auftauchen, hängt der Haussegen erstmal schief und das Duell der Damen um Alfred und Johann geht richtig los.

 

Wir freuen uns auf euch!